FC7 Wirkungsstarke Bildungsarbeit realisieren

CHF0.00

Buchen Sie hier Ihr kostenfreies Vorgespräch via Webmeeting. Wir kontaktieren Sie sobald wie möglich.


Insbesondere in Zeiten knapper Ressourcen müssen Bildungsverantwortliche die für PE-Arbeit aufgewendeten Ressourcen begründen und rechtfertigen. Kosten und Investitionen müssen begründet, Ergebnisse und Nutzen aufgezeigt werden. Das Rahmenmodell einer „Wirkungsstarken Bildungsarbeit“ (High Impact L&D) ist ein hilfreicher Bezugspunkt für die Ausgestaltung der eigenen Leistungen ebenso wie für die Gespräche mit Auftraggebern und Steuerungsgremien.

Mit diesem Fachcoaching unterstützen wir Sie bei der Überprüfung und Neuausrichtung der betrieblichen Bildungsarbeit im Sinne eines „High Impact L&D“.

Umfang:

nach Vereinbarung

Termin:

nach Vereinbarung

Ort:

nach Vereinbarung

Themen

Nach individueller Vereinbarung

Mögliche Themen:

  • Ausrichtung (Strategie, Performanz, Compliance, etc.) überprüfen & anpassen
  • Standortbestimmungen effizient umsetzen
  • Leistungsportfolio von L&D überprüfen & anpassen
  • Agile Entwicklung von Bildungs- & Entwicklungsangeboten
  • Lernökosystem analysieren & anpassen

Zielgruppe

Bildungsverantwortliche bzw. „Learning Professionals“ mit verschiedenen Aufgabenprofilen, die das Thema „Digitales Lernen“ vorantreiben.

Beispiele:

  • Team- / Funktionsleitungen im Bereich Bildung, Weiterbildung und Personalentwicklung in verschiedenen Bildungskontexten (Betrieb, Berufsbildung, (Hoch-)Schule)
  • Themen- / Projektbeauftragte
  • Fachexperten für Bildung, Weiterbildung und Personalentwicklung
  • Verantwortliche für Programmentwicklung und Programm-Management

Lernbegleitung / Fachexperten